Uni-Logo
Artikelaktionen

Adobe ETLA Campusvertrag

Die Universität Freiburg ist dem Enterprise Term License Agreement (Campusvertrag) beigetreten. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Universität können über den ETLA Campusvertrag kostengünstige Mietlizenzen von Adobe Software für ihren Arbeitsplatzrechner beziehen.

06.11.2019: Die Universität wird nicht dem neuen Adobe ETLA Rahmenvertrag beitreten. 

Die Software, die über den aktuellen Rahmenvertrag beschafft und installiert wurde, muss spätestens am 22.11.2019 von den Rechnern entfernt werden!

Für mehr Details zu den Gründen klicken Sie diesen Link an und melden Sie sich mit Ihrem Uniaccount an. Ansonsten verweisen wir auch auf die Ausführungen der Uni Bonn, die ebenfalls nicht dem Rahmenvertrag beigetreten ist und deren Mitteilung und Meinung wir teilen.

Falls Sie Adobe Creative Cloud All Apps unbedingt benötigen, melden Sie sich bitte bei lizenzen@rz.uni-freiburg.de.

Wenn Sie Adobe Acrobat benötigen, können wir auf das Angebot im Asknetshop verweisen: https://ruf.asknet.de/cgi-bin/program/S1665

Ansonsten werden keine Einzelprodukte mehr wie Illustrator, InDesign oder Photoshop  zum Kauf oder Miete über Angebote der Universität zur Verfügung stehen. 

Wir verweisen an dieser Stelle auf unsere Webseite zu den Alternativen zu Adobe

Wir bemühen uns im Laufe der nächsten Monate, alternative Produkte zu evaluieren und neue Angebote von anderen Herstellern einzuholen. 

---------------------------------------------

02.10.2019: Laut Meldungen von Nutzern, scheint die Software von Adobe auf das Ablaufdatum Ende November hinzuweisen. Leider können wir immer noch nicht mit Sicherheit sagen, ob es eine äquivalente Fortsetzung zum aktuellen ETLA Vertrag geben wird. Wir werden alle bisherigen Besteller über Neuigkeiten per Mail und alle anderen auf dieser Seite und über "Aktuelle Nachrichten" informieren. 

Über dem aktuellen Vertrag können ab jetzt keine Lizenzen mehr bestellt werden. 

---------------------------------------------

April 2019 - Bitte beachten Sie: Die Software kann nicht auf die Version 2019 geupdated werden. Die Versionen 2019 unterstützen keine Installationen, bei denen die Serienschlüssel paketiert sind. 

---------------------------------------------

Februar 2019: Adobe hat eine Verlängerung bis 22.11.2019 bekanntgegeben. Lizenzen können weiterhin bestellt werden. Wir bitten aber dies nur in dringenden Fällen vorzunehmen, da nicht bekannt ist, was nach dem oben genannten Datum von Adobe angeboten wird. Bitte beachten Sie unsere Webseite zu den Adobe Alternativen.

---------------------------------------------

Die Laufzeit von 3 Jahren begann am 29.02.2016 und endet am 28.02.2019 22.11.2019.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Universität können die Mietlizenzen für die gesamte Laufzeit des Vertrags erwerben und nutzen. Dies bedeutet gleichsam, das getätigte Bestellungen bis zum Ende der Laufzeit bezahlt werden müssen. Dabei wird aber eine unterjährige* Bestellung auch nur anteilig berechnet.

(*Eine unterjährige Bestellung wird entsprechend nur anteilig berechnet. Bsp.: Wer im September 2016 bestellt, zahlt für das erste Lizenzjahr auch nur 6/12  5/12 der Jahresgebühr.)

Ursprünglich sollte der Fachhändler SoftwareOne die Adobe Software aus dem ETLA Campusvertrag vertreiben. Wir haben von diesem aber aufgrund datenschutzrechtlicher Bedenken und organisatorischen Problemen Abstand genommen. Die Abwicklung des Vertriebs erfolgt deswegen ausschließlich über das Rechenzentrum.  

Die Mieten sind einmal jährlich zu bezahlen. Für das erste Vertragsjahr werden die Rechnungen zum Ende der Laufzeit ausgestellt. Für das zweite und dritte Vertragsjahr werden dagegen die Kosten als Vorausleistung verlangt und somit erhalten Sie auch die Rechnung schon zu Beginn des zweiten bzw. dritten Vertragsjahr.

Bis zum Ende der Vertragslaufzeit können die erworbenen Mietlizenzen bzw. Softwareprodukte im Einsatz sein. Eine Nutzung darüber hinaus ist abhängig von nachfolgenden Vereinbarungen. Jeder Besteller muss sich jedoch schriftlich verpflichten, eine darüber hinausgehende Nutzung der Produkte zu unterlassen, wenn ab dem 01.03.2019 der Vertrag nicht fortgeführt wird.

 

Die in der Preisliste enthaltenen Preise sind bis zum Ende des Vertrags zugesichert:

Produkt

Hersteller SKU Nummer

Lizenzpreis pro Lizenz pro Jahr (netto)

Lizenzpreis pro Lizenz pro Jahr (brutto)

Acrobat DC Pro

65261349MA

29,07 €

34,59 €

CC Complete Desktop App1

65256953MA

142,06 €

169,05 €

Photoshop

65259903MA

72,68 €

86,49 €

InDesign

65259915MA

72,68 €

86,49 €

Illustrator

65259908MA

72,68 €

86,49 €

Dreamweaver

65259921MA

72,68 €

86,49 €

Premiere Pro

65259936MA

72,68 €

86,49 €

Lightroom

65258098MA

24,23 €

28,83 €

Photoshop Elements & Premiere Elements

65256776MA / 65256861MA

24,23 €

28,83 €

AfterEffects

65259941MA

74,93 €

89,17 €

Audition

65259925MA

74,93 €

89,17 €

FlashPro

65259918MA

74,93 €

89,17 €

InCopy

65259929MA

74,93 €

89,17 €

Muse

65259904MA

74,93 €

89,17 €

Anywhere

65258074MA

899,19 €

1070,04 €

Captivate 2

65258105MA

49,96 €

59,45 €

Presenter

65258106MA

34,97 €

41,61 €

1 Aktuell teilweise verfügbar für Mac OS.

2 Aktuell nicht verfügbar. 

 

Wer kann bestellen und nutzen?

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Universität können die Software beziehen, wenn die Finanzierung bis zum Ende des Vertrags sichergestellt ist.

Die Software darf dagegen nur auf Rechnern, „…die im Eigentum […der Universität] stehen oder von dieser gemietet/geleast wurden, bzw. über die […die Universität] allein tatsächlich verfügen kann, unabhängig von den Eigentumsverhältnissen.”, installiert werden.

 

Mietlizenzen

Die Nutzung der Lizenzen ist bis zum Ende der Vertragslaufzeit am 28.02.2019 erlaubt. Eine Nutzung der Software über das Datum hinaus darf nicht erfolgen. Die Mietlizenzen ermöglichen die Nutzung der Adobe Produkte stets in der aktuellsten Version.

Sie berechtigen auch zur Nutzung der Adobe-Hotline:

Hotline der Fa. Adobe: 069 / 50 07 18 55
(Agreement Number des Rahmenvertrags bereithalten, die Sie bei Bestellung erhalten.)
*

*Support wohl unbrauchbar.

Wie kann bestellt werden?

Keine Bestellungen mehr möglich. 

Aufgrund datenschutzrechtlicher und organisatorischer Bedenken weisen wir darauf hin, dass der Bezug der Software über den Fachhändler SoftwareOne für den Einzelnen nicht möglich ist.

Alternativ besteht die Möglichkeit direkt über das Rechenzentrum der Universität Freiburg zu bestellen. Bitte füllen hierzu das Bestellformular aus und senden es postalisch oder per Fax und Mail an lizenzen@rz.uni-freiburg.de.

Wer sich zunächst über die Nutzungsbedingungen von Adobe informieren möchte, muss sich mit seinem Uniaccount anmelden. Diese können leider nicht veröffentlicht werden, da sie Teile des Vertragstextes beinhalten, welcher wiederum von der Öffentlichkeit ausgeschlossen ist.

Allgemeine Fragen und Hinweise über das Lizenzmodell und die Produkte finden Sie hier.

 

 
 
 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge